Abstimmung Generalversammlung 2020

Dieses Jahr gibt es eine Generalversammlung nur in schriftlicher Form. Die benötigten Unterlagen wurden den Mitgliedern per Mail am 2.September 20 zugesendet. Der Fragebogen wurde anderntags per Post zugestellt. Jene ohne Mail erhielten die Unterlagen in gedruckter Form.

Es sind 86 Abstimmungsblätter an Hugo Sprenger zurückgesendet worden bis zu 15.September 2020.

Die Unterlagen wurden von Claudio Bühler, Marina Egli und Hugo Sprenger durchgezählt.  Alle 86 Abstimmungsblätter sind gültig. Sie sind jederzeit für Mitglieder des Dorfvereins einsehbar.

Alle Abstimmungspunkte wurden alle mit einem Ja beantwortet. Der Kasse wird Entlastung erteilt. Alle 10 Neumitglieder wurden einstimmig gewählt. 

Die Aktivitäten des Dorfvereins sind in diesen Zeiten stark eingeschränkt. Daher vertagen wir die Begrüssung unserer Neumitglieder an eine Generalversammlung 2021.


Der Vorstand bedankt sich für das Verständnis.